Unser Angebot an Therapien für Sie


Krankengymnastik

PNF

Die Methode der Propriozeptiven Neuromuskulären Fazilitation(PNF) hat in der Krankengymnastik einen hohen Stellenwert. Sie wird angewandt,um physiologische Bewegungsmuster anzubahnen und dafür notwendige Muskelgruppen in Bezug auf Kraft und Koordination zu optimieren.Durch eine spezielle Übungstherapie bei der der Therapeut dem Patienten Widerstände gibt,wird die Muskulatur und deren neurologische Ansteuerung trainiert.Dieses Konzept bewirkt eine Kräftigung, Mobilisierung und Koodinationsverbesserung und wird unter anderem bei folgenden Diagnosen angewandt:

Bobath

Die Therapie nach Bobath wurde für Erwachsene und Kinder mit Schädigungen des zentralen Nervensystems konzipiert und ist eine Methode der Rehabilitation, die u.a. bei der Behandlung von Schlaganfallpatienten Anwendung findet. Bei diesem empirischen Konzept sind die beiden Grundgedanken:

Dies bedeutet, dass krankhafte Bewegungsmuster (Spastik) gehemmt werden (Inhibtion), um physiologische Bewegungen wieder anzubahnen (Facilitation).

Brunkow

Ziel der Übung ist es, die Gelenke zu stabilisieren und die Körpermuskulatur zugunsten der aufrichtenden Muskulatur zu kräftigen. Die Stemmführung nach Brunkow wird vor allem im Fachgebiet der Orthopädie bei Wirbelsäulenerkrankungen, wie z.B. Bandscheibenerkrankungen und bei Lumbago (Schmerzzustände im Lendenbereich) sowie bei Haltungsschulungen eingesetzt.





Massagen

Klassische Massage

Bindegewebsmassage

Manuelle Lymphdrainage

Kompressionsbehandlung

Breuss Massage

Die "Breuss-Massage" ist eine feinfühlige Rückenbehandlung, welche imstande ist, seelische, energetische und körperliche Blockaden zu lösen. Sie leitet die Regeneration von unterversorgten Bandscheiben ein und ist der Schlüssel vieler Probleme im Bewegungsapparat, besonders im Kreuzbeinbereich. Breuß war der Meinung, dass den meisten Menschen mit Bandscheibenschäden und sonstigen Rückenproblemen auch schmerzlos und ohne Operationen geholfen werden könne.

Die "Breuss-Massage" ist jedoch auch für Personen ohne Rückenprobleme eine Quelle von Wohlbefinden und Entspannung.

Dorn Therapie

Professionelle Dorntherapie nach der Dorn-Methode.
Menschen mit langandauernden Wirbelsäulen- und Gelenkproblemen hören häufig, das sei Abnutzung und man könne nichts dagegen tun. Das ist grundsätzlich falsch! Mit der Dorn Therapie werden Beckenschiefstand korrigiert, verschobene Wirbel ertastet und mit gezieltem Druck während einer langsamen rhythmischen Eigenbewegung des Patienten gefahrlos und nahezu schmerzfrei eingerichtet, wobei die Bänder und Sehnen nicht überlastet werden.





Fußreflexzonenmassage

Die Fußreflexzonenmassage basiert auf dem Gedankengebäude der Chinesen. Sie teilten den menschlichen Körper in 10 Längszonen ein, die von den Fingerspitzen über den Kopf und den Körper bis in die Füße verlaufen. Bestimmte Stellen am Fuß entsprechen so inneren Organen, die dann durch manuelle Beeinflussung behandelt werden können. Bei dem Begriff Reflexzone am Fuß steht "Reflex" nicht direkt auf das Nervensystem bezogen, sondern auf das Reflektieren eines bestimmten Bereiches des Körpers auf der Fußsohle. Mit der Massage der Fußreflexzone bietet sich die Möglichkeit, die Eigenregulation des Körpers zu aktivieren. Prozesse wie Verdauung, Abwehr, Nervosität und Schmerzen jeglicher Art können auf diese Weise fantastisch therapiert werden.

Kinesiotape

Präventionsbehandlung

Wirbelsäulengymnastik

Medizinische Fußpflege





Wellnessbehandlungen

Hot Stone Massage

Die Hot-Stone-Massage ist eine einzigartige, sehr wirkungsvolle Methode, die Körper, Geist und Seele anspricht. Dabei handelt es sich um die geniale Verbindung aus Ganzkörpermassage, Energiearbeit, Einsatz von Wärme- und Kältereizen, sowie der Wirkung von warmen Ölen.

Honigmassage

Honig wird bereits seit Jahrhunderten in der Naturheilkunde und der Volksmedizin eingesetzt. Durch die Pumptechnik werden bei der Honigmassage alte Schlackenstoffe und Gifte, die der Körper im Laufe der Jahre aus der Umwelt, der Nahrung und aus Medikamenten eingelagert hat, bis tief aus dem Körpergewebe herausgesogen. Über die Reflexzonen des Rückens regt diese Form der Massage auch die Tätigkeit der zu ihnen gehörenden Körperorgane an.

Mit der sanften Kraft des Honigs kann diese Methode dienlich sein bei:

...und außerdem ist sie sehr angenehm und tief entspannend...


Aromamassage
Ganzkörpermassage

Unsere Leistungen